Core Fitness - eine Wohltat für das Herz-Kreislauf-System

Core Fitness ist spätestens seit den Tournier-Vorbereitungen der deutschen Fußballnationalmannschaft ein Begriff in der Öffentlichkeit. Ob Leistungs- oder Hobbysportler die Stabilisierung der Körpermitte ist das A und O eines schmerzfreien Alltags.

Das Core Fitness ist eine funktionelle Bewegungsform, das heißt mehrere Muskeln oder ganze Muskelgruppen werden gleichzeitig trainiert und nicht einzelne Muskeln isoliert voneinander. Im Fokus steht dabei der Körper-Kern („Core“), der Rumpf als Zentrum für Bauch-, Rücken- und Beckenboden-Muskeln. Stärkt der Sportler/die Sportlerin den Rumpf wird der ganze Körper stabilisiert. Gleichzeitig bekommen auch die individuelle Flexibilität, Agilität und Balance neue Leistungsimpulse ebenso wie die Bewegungsbeschleunigung.

Übersicht über die Trainingsbelastung im Corefit Kurs

  • Kraftausdauer90%
  • Stabilisierung Bauch / Rücken70%
  • Koordination60%
  • Herz / Kreislauf Training50%

Core Fitness hilft Dir dabei:


  • deine Bewegung im Alltag zu verbessern,
  • Schmerzfrei durch das Leben zu gehen
  • Haltungsschäden zu korrigieren und
  • einfach fit zu sein!
Durch langsam ausgeführte Übungen sind diese besonders effektiv und sprechen viel besser die zu stärkende Tiefenmuskulatur an. Dabei wird der Körperkern immer stabil gehalten und die Bauchmuskeln sind unter Spannung. Um die Effektivität der Übungen zu steigern, werden Hilfsmittel wie Gymnastik- oder Medizinbälle genutzt, hauptsächlich arbeiten die Sportler und Sportlerinnen jedoch mit ihrem eigenen Körpergewicht.

Das Ziel der Core Fitness Methode ist die Bewegung im Alltag zu verbessern, Schmerzfrei durch das Leben gehen zu können und Haltungsschäden zu korrigieren, die sich im Alltag einschleichen. Die Rumpfmuskulatur wird dabei als Kernmuskel oder auch als Stützpfeiler der Körpermuskulatur betrachtet, als Zentrum unserer Bewegungen und unseres gesamten Bewegungsapparates.

In unseren Core Fitness Kursen lernen Sie die Grundlagen des Workouts sowie die richtige Aus- und Durchführung der einzelnen Übungen. Darauf aufbauend wird in den Folgekursen die Komplexität der Übungen gesteigert. Automatisch werden Sie Veränderungen in Ihren Alltagsbewegungen feststellen. Kommen Sie gerne bei uns vorbei, informieren Sie sich über unser Angebot und lernen Sie unsere Coaches kennen. Vereinbaren Sie am besten gleich ein Probetraining.

Eindrücke aus unserem Training

Liebes Bodyfit Mitglied,

 

wie Du bestimmt bereits mitbekommen hast, haben eine Abbuchung bei allen
Mitgliedern über 1 Cent vorgenommen. In dieser Lastschrift haben wir im Verwendungszweck unsere IBAN Bankverbindung (Bodyfit UG, DE09760696630002534886) angegeben, mit der Bitte unser Studio zu unterstützen, in dem Ihr uns, freiwillig Eueren Mitgliedsbeitrag überweisen könnt.


Zur momentanen Situation ist folgendes zu sagen,

alle gehen davon aus, dass wir eine finanzielle Hilfe vom Staat, bis zu 75% erhalten. Bisher ist noch nicht bekannt, wo oder wie wir diese Subvention erhalten können?

Was jedoch sicher ist, dass die Zahlung erst im Januar ausgezahlt werden soll. Nun stellt sich die Frage, von welchen Bezügen wir im November und Dezember bis Januar überstehen können?

Die gesamten unternehmerischen Kosten werden trotz Corona-Schließung, in jedem Monat für unsere Fitnessstudios fällig sein.

Wie kann nun unser Studio bis dahin bestehen?

 

Deshalb haben wir Euch mit dieser Abbuchung über 1 Cent die Info gegeben, den Beitrag oder eine Spendensumme, für uns zu überweisen.    

 

Wir wären Euch sehr dankbar, wenn Ihr Eure Solidarität zeigt und uns auf diesem Weg unterstützt.

 

 

Euer Bodyfit Team

Info für Mitglieder